Erkundungstour

2014 Am 26.06.2014 begaben sich die Schüler der 8.Klassen der Grund- und Oberschule Schlieben auf eine Berufserkundungstour, um verschiedene Handwerksberufe direkt in den Ausbildungsbetrieben des Elbe-Elster-Kreises kennenzulernen. Organisiert wurde diese von den Mitarbeiterinnen der Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft in Finsterwalde, deren Geschäftsführerin, Frau Ellen Lösche, uns an diesem Tag begleitete.

2015 In Vorbereitung auf die Berufswahlentscheidung erhielten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den Unternehmensalltag zu schnuppern und mit Geschäftsführern, Mitarbeitern und Auszubildenden ins Gespräch zu kommen. Mit den Betriebsbesichtigungen wurde die Arbeitswelt erlebbar gestaltet und Berufsbilder konnten mit klaren Anforderungsprofilen untermauert werden. Diese Touren sollen bei der Entscheidungsfindung für einen Beruf helfen und nicht zuletzt auch Ausbildungsabbrüche reduzieren. Entsprechend ihrer Berufswünsche konnten sich die Schülerinnen und Schüler für eine der vier Touren entscheiden.

2017 Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen waren an diesem Tag in vier verschiedenen Gruppen unterwegs, um einmal einen kleinen Einblick in den Alltag von Betrieben und Institutionen in unserer Region zu bekommen. Sie lernten dabei ausgewählte Unternehmen (bis zu drei einer Branche) und die dort möglichen Ausbildungsberufe mit ihren Anforderungsprofilen kennen als Hilfe für ihre Berufswahlentscheidung. Die Schülerinnen und Schüler konnten dazu mit Geschäftsführern, Mitarbeitern und Auszubildenden ins Gespräch kommen. Diese Touren sollen bei der Entscheidungsfindung für einen Beruf helfen. Die Einteilung der Schülerinnen und Schüler erfolgte nach den derzeitigen Berufswünschen.